Dragon Age: Inquisition

Alternative Namen: Dragon Age: Inquisition
Studio-Entwickler Bioware ist vielen Spielern bekannt, weil es gelungen ist, viele verschiedene Projekte. Jetzt nähern weitere Schaffung Programmierer - das Spiel Dragon Age: Inquisition. Dieses Projekt ist eine Fortsetzung des berühmten Linie von Dragon Age. Der dritte Teil der Serie verspricht ein Klassenzimmer der Computer-Rollenspiel sein. Es wird angenommen, dass unmittelbar nach der offiziellen Veröffentlichung des Spiels, wird es für den Einsatz auf PCs und Laptops, PlayStation und Xbox erhältlich sein. Offiziell downloaden Dragon Age: Inquisition jeder wird in der Lage sein, in der zweiten Hälfte des Jahres 2014. Zumindest bis dass die Entwickler hatten es mit solchen Informationen. Wegen der Zeit vor dem offiziellen Start des Spiels gibt es sehr wenige, bereits vorbestellt geöffnet. Also mit einem starken Wunsch kann nun in der Anzahl der Personen, die Zugang zu dem ersten Spiel haben einzuschreiben. Nach Prüfung aller verfügbaren heute im Netz Informationen über das Spiel, konnten wir noch nicht in diesem Dragon Age sind: Inquisition Rezension Bemerkung über eine große virtuelle Welt, um das Projekt zu realisieren. Das Spiel erweitert die Anzahl der Standorte zur Verfügung. Die Spieler werden in der Lage sein, in verschiedene Richtungen verändern und verbessern Sie Ihre Helden. Und natürlich auf der Basis der Gameplay ist umfangreich und bunt Schlachten, in denen Sieg kann nur vom geymerskogo Geschick. Die Entwickler haben auch versprochen, dass ihr neues Spiel deutlich die Anzahl der aktiven Zeichen erhöht werden. Zusammen mit bekannten Figuren (wie zB Morrigan) in das Projekt und die neue, leistungsstärkere Zeichen erscheinen. Vergessen Sie nicht, dass der zweite Teil der Strecke sorgte gemischte Bewertungen von Kritikern Gaming berühmt, so entwickelt Dragon Age: Inquisition pc Vertreter Bioware versucht, zu berücksichtigen und all die Fehler zu korrigieren früher verpflichtet. So wurde zurück taktische Komponente, die Spieler, die noch von DA Origins erinnerte, aber fast vollständig in DA II fehlen. Versprochen, dass die Anzahl der Quests und Missionen verfügbar Spieler werden deutlich erhöht werden, und die Komplexität der Aufstieg von mehreren Ebenen. In Dragon Age: Inquisition benötigen, um zu spielen, Reisen durch die Weiten von Thedas. Die Welt funktioniert nicht nach den in den ersten beiden Teilen der Linie beschriebenen Ereignissen zu erholen. Probleme nicht zurückziehen, und jetzt die Templer beschlossen, von der Kirche zu trennen. Und das ist nicht die schlimmste Nachricht: Zauberer, zum Beispiel, haben sich Rebellen. Einfach ausgedrückt, Thedas erleben Zeiten des Niedergangs. Die Bewohner der Welt den Eindruck, dass alle diese Probleme werden von einigen äußeren Kraft gesteuert. Ist die Welt öffnete ein Portal, das unheimliche Monster und Drachen überträgt? Schauen Sie auf der Dragon Age: Inquisition Video und erfahren, dass der Protagonist wird der Führer der Inquisition zu sein - ein Körper speziell geschaffen, um die Ursachen des Unglücks Thedas studieren. Sie zusammen mit der Inquisition ist, nicht nur die Ursachen für Probleme zu finden, sondern auch, sie zu zerstören!
 

Spielen Sie auch