Guint: Der Hexer. Kartenspiel

Alternative Namen: Gwent The Witcher Kartenspiel

GVINT: Der Hexer. Kartenspiel - seit 2015 kam das Einzelspieler-Rollenspiel "Gloss 3: Wild Hunt" heraus. Tausende Spieler waren von Abenteuern des charismatischen Hexers Geralt erfüllt. Vielen gefiel das Kartenspiel, das in die Hauptgeschichte integriert wurde, besonders gut, und, wie sie sagen, "aufgrund der zahlreichen Forderungen der Werktätigen", wurde die Entscheidung getroffen, es als separates Projekt zu veröffentlichen. Jetzt das Spiel Guint: The Witcher. Das Kartenspiel wurde schließlich 2017 verfügbar und entwickelt sich ständig weiter. Verfügbar auf Plattformen:

  • Xbox One
  • PC
  • PlayStation 4

Schlachten lassen nicht nach.

Wenn Sie das Spiel spielen GVINT: The Witcher. Kartenspiel, es ist klar, dass es einer Vorliebe oder Brücke ähnelt. Das Gameplay läuft auf die Tatsache hinaus, dass die Teilnehmer die perfekte Kombination von Karten sammeln, und es kann 2 zu 2 sein, die die Armee symbolisieren, die auf dem Schlachtfeld kämpft. Es gibt Krieger im Vordergrund, ferne Grenzen und Bogenschützen. Obwohl sich der Stil des Spiels nicht wesentlich geändert hat, hat sich das Design des Bildes erheblich verbessert.

Es gibt fünf Fraktionen, von denen jede ihren eigenen Charakter hat:

  • Nilfgaard, um die Pläne des Feindes zu stören, gehen Sie zu allen Tricks, einschließlich eines Diplomatie-Regimes, nur um ihre eigenen Bedingungen durchzusetzen. In der Zwischenzeit dringen ihre Spione in den Rücken des Gegners ein und ziehen eine Kombination von Karten heraus.
  • Tiere sind schreckliche Kreaturen, die bereit sind, selbst ihre Angehörigen zu verschlingen, wenn sie ihre Macht erhöhen.
  • Skoy Taels sind beweglich, lieben Hinterhalt und Partisanen. Offene Karten werden erst geöffnet, nachdem die Falle geschlossen wurde.
  • Skellige sieht im Tod besondere Ehre, Mut und Stärke. Manchmal schicken sie absichtlich ihre eigenen Krieger zum Abladen, da sie wissen, dass sie nach dem Rückruf noch stärker werden.
  • North Kingdom hat alles unter Kontrolle. Aber wenn Karten golden werden, sind sie für feindliche Zauber unverwundbar.

Um ein starkes Deck zu sammeln, müssen Sie 30 Karten auswählen und dabei auf deren Eigenschaften und auf welche Fraktion achten.

Sie können jetzt GVINT: The Witcher herunterladen. Kartenspiel kostenlos und schließe dich der Anzahl der begeisterten Spieler an. Sie erhalten 10 Karten zur Hand und sind völlig zufällig. Noch vor dem Kampf können drei der erhaltenen Karten ausgetauscht werden. Neben Soldaten verschiedener Typen gibt es auch einen Anführer in der Armee, der sich unter seinen übrigen Talenten auszeichnet. Es gibt auch Karten, die die Umgebung verstärken oder umgekehrt beeinflussen können. Wenn Sie sie geschickt anwenden, stellen Sie eine ausgezeichnete Kombination dar, die in jede gegnerische Verteidigung eindringen kann. Die Teilnehmer des Spiels müssen drei Runden durchlaufen haben, und nach jeder Runde wird der Gewinner nach dem Zählen der gesammelten Punkte angezeigt. In der zweiten Runde können Sie zusätzlich zwei Karten erhalten, in der dritten nur eine. Daher sollten Sie sorgfältig überlegen, wie sie am besten eingesetzt werden.

Wenn Sie zu den Vergleichseigenschaften von Gwint in der wilden Jagd zurückkehren, können Sie in diesem Spiel feststellen, dass die Abteilungen zusätzliche Qualitäten aufweisen und sich die Eigenschaften von Fraktionen und Anführern geändert haben. Neben den üblichen Karten erschienen weitere, nicht nur für Charaktere, sondern auch für Phänomene. Zum Beispiel können Epidemien eingesetzt werden, um die schwächsten Feinde zu vernichten.

V GVINT: Der Hexer. Kartenspiel können Sie mit echten Spielern spielen und zum Turnier gehen, um in einem Rating-Match zu kämpfen. Im letzteren Fall erhalten Sie natürlich nur dann Berühmtheit und Titel, wenn Sie ein gutes Ergebnis zeigen.

GVINT: Der Hexer. Das Kartenspiel ist mit dem Hauptmerkmal dieser Glücksspiel-Gelegenheit ausgestattet, Gegner der Falle zu arrangieren, zu bluffen und mit List zu handeln.