Höllenklinge: Senuas Opfer

Alternative Namen: Höllenklinge: Senuas Opfer

psychologisches Spiel Hellblade.

The Hellblade gehört dem Entwickler Ninja Theory, der auch die Rolle des Herausgebers übernahm und diese sensible Frage niemandem anvertraute. Und nicht das ganze Studio hat an dem Gaming-Produkt selbst gearbeitet, sondern nur ein kleines Team, in dem sich nur 15 Leute versammelten.

Dieses Spielzeug für das Team, das bei so einer umfangreichen Arbeit zum ersten Mal geschwungen hat, ist eine Art Experiment. Wie immer geschieht, das erste Kind, das sein liebstes Kind ist, nährt, schätzt und versucht, jede Laune vorherzusagen. In ähnlicher Weise wurde in diesem Fall die Idee mit ernsthafter Absicht angegangen, gleichzeitig etwas Großartiges, Ehrgeiziges und Geistesblitze zu verbreiten. Die Autoren geben zu, dass sie tief in die Erforschung aller Arten psychischer Störungen eingegangen sind und sie im Okkultismus geknetet haben. Jeder Mensch hat seine eigenen kleinen Dämonen (obwohl sie für manche nicht so klein sind).

Anhand des Bildes der Hauptheldin Seuna aus dem kriegerischen keltischen Stamm haben die Entwickler der Authentizität halber auf verschiedene Quellen zurückgegriffen. Damit die psychische Störung des Charakters natürlich aussah, wandten sie sich an Professor Paul Fletcher, der auf Neurobiologie spezialisiert ist, um Rat. Der Welcom Trust, ein Wohltätigkeitsfonds, der für medizinische und wissenschaftliche Forschung in verschiedenen Bereichen berühmt ist, hat ebenfalls sehr geholfen. Auch Menschen, die einst Psychosen überlebt und sich dazu entschlossen haben, ihre persönlichen Erfahrungen zu teilen, leisteten ihren Beitrag. Dies betraf die Momente, in denen sie Stimmen in ihren Köpfen hörten. Die Autoren bildeten Repliken der Heldin und beschlossen, sich nicht an der Änderung der realen Optionen zu beteiligen, sodass alles realistischer aussah.

V jagt dein eigenes Monster.

Seuna wurde als Ergebnis langer und harter Arbeit geboren und wurde zu der Art, wie ein Spieler sie sieht und das Spiel Hellblade zu spielen begann. Sie ist besessen davon, den Boden der Hölle zu erreichen, um Antworten auf die Fragen zu finden, die sie quälen. Aber sie weiß nicht, dass die Hölle immer bei ihr ist, eine Manifestation ihrer kranken Phantasie Aus dem entzündeten Gehirn entsteht die unbekannte Welt der Dämonen, mit denen sie kämpfen muss. Tatsächlich sind dies nur Halluzinationen, Wahnvorstellungen und schreckliche Illusionen, die vom Unterbewusstsein verursacht werden.

Download Hellblade aus August 2017, dieses Datum wird als offizieller Start des Projekts angekündigt. Aus dem vom Studio gezeigten Videoclip kann gesagt werden, dass dies ein erstklassiges Produkt ist, mit einer riesigen Welt und Geistern.

  • Explore terrain
  • Finden Sie nach Artikeln
  • Kampf gegen Monster
  • Verbessern Sie Ihre Fähigkeiten

Interessante Fakten.

Bevor Sie mit Hellblade spielen, werden Sie wahrscheinlich einige interessante Details darüber erfahren. Als sie zum Beispiel ein Kampfsystem schufen, luden sie die Stuntfrau Chloe Bruce ein, die während der Dreharbeiten zu Star Wars im "Force Awakening" die Amtszeit von Daisy Ridley war.

Die Hauptrolle in Hellblade wurde von Melina Yurgens gespielt, tatsächlich ist sie keine Schauspielerin, sondern war in einem anderen Projekt mit Videobearbeitung beschäftigt. Sie spielte vorübergehend die Rolle des Senois, während die Suche nach einer festen Schauspielerin durchgeführt wurde. Das Team erkannte jedoch, dass Melina schnell in die Rolle eingetreten ist und hervorragende Arbeit leistet, und bot ihr an, das Bild bis zum Ende durchzuarbeiten.

Obwohl das Mädchen einverstanden war, war sie anfangs schrecklich schüchtern und bat manchmal sogar ihre Kollegen, das Licht auszuschalten oder das Licht auszuschalten, wenn sie zu emotionale Szenen ausführen musste. Aber die Arbeit an sich selbst und das Training im Fitnessstudio erweckten nach und nach Vertrauen, und die Schüchternheit war nicht so stark.