Magicka: Wizard Wars

Alternative Namen: Magie

Magicka: Wizard Wars - aktualisierte dynamische MOBA (PVP Arena), in der Sie als Zauberer der Elemente auftreten. Aber zuerst die ersten Dinge.
Um das Spiel zu betreten, benötigen Sie ein Steam-Konto sowie einen Spiel-Client. Verwenden Sie eine vorhandene oder die Registrierung von Magicka: Wizard Wars. Weiter im Steam Launcher finden wir unser Spiel und laden es herunter.

Game Process

Seit dem magischen Spiel im Moba-Genre müssen Sie sich mit anderen Magiern wie Ihnen kämpfen. Es gibt vier Arten von Schlachten im Spiel:

  1. classic arena (du sammelst Spawn-Punkte, beraubst den Gegner um Respawn-Punkte und gewinnst, und vergiss nicht, den Feind zu töten);
  2. Sammeln von Seelen (Zerstörung von NPC-Mobs auf der Karte, Sammeln ihrer Seelen, wodurch die Verteidigung der Hauptstatue des Feindes geschwächt wird, nachdem Sie 200 Seelen von Ihrem Team eingesammelt haben, laufen Sie zur Feindstatue und zerstören sie schnell - Sie haben gewonnen);
  3. dale (Einzelkampf mit einem anderen Magier - Überprüfung der manuellen Fingerfertigkeit und Kenntnis der Kombinationen von Elementen - die stärksten Gewinne);
  4. Trainingseinheit (Sie verbessern Ihre magischen Fähigkeiten auf einer kleinen Karte).

Kampfprozess

Ty - der Magier, der die Elemente kontrolliert:

  • des Wassers
  • Leben
  • shield
  • kalt
  • Reißverschluss
  • Tod
  • land
  • ound

. Dies sind Ihre Grundfähigkeiten, die Sie kombinieren können, um Ihre Magie anzugreifen, zu verteidigen und Verbesserungen aufzuerlegen. All dies geschieht, wenn Sie die jedem Element zugewiesenen Tasten drücken. Mit einem Schild + Erde + Erde erhalten Sie also steinerne Rüstung vor physischem Schaden und beispielsweise Feuer + Erde + Erde - ein Feuerball mit großem Schaden. Schild + Tod - legt vier Bomben ab, die innerhalb weniger Sekunden explodieren und im Radius Schaden verursachen.

Bedenke, dass deine Fähigkeiten während des Spiels, egal ob Angriff oder Heilung, sowohl deine Verbündeten als auch deine Feinde beeinflussen - sei vorsichtig!

Bitte beachten Sie, dass jeder Magier einen eigenen Entwicklungszweig hat (nach jedem Kampf erhalten Sie Punkte und geben Sie sie für die Fähigkeiten Ihres Charakters aus). Jeder Zweig gewährt einem bestimmten Element einen Bonus und schwächt ein anderes. Nutze dieses Wissen auf dem Schlachtfeld und es wird schwieriger zu gewinnen.

ultimative Fähigkeiten

Jede Magicka Magicka: Wizard Wars verfügt über vier ultimative Fähigkeiten, die sich nach dem Einsatz erst nach einiger Zeit erholen. Zwei Fertigkeiten, die Stärke verleihen, und zwei Fertigkeiten, die großen Schaden verursachen (in der Umgebung oder einem einzelnen Ziel). Im letzteren Fall kann der Schaden auf Sie selbst angewendet werden.

Magik

montieren

Jeder Magier verfügt über Steckplätze für Kleidung, von denen jeder dem Magier selbst oder bestimmten Elementen Boni gewährt. Durch die richtige Kombination können Sie das eine oder andere Element zu 100 Prozent besitzen. Aber vergiss nicht, ein Element zu verbessern, du schwächt ein anderes. Magische Waffe - fügt körperlichen Schaden zu und verfügt auch über eine physische Kampftechnik (bei gedrückter rechter Taste). Jede Waffe hat diese Technik.

A ein paar Wörter zuletzt

Nachdem Sie ein paar Stunden in Magicka: Wizard Wars gespielt haben, stellen Sie fest, dass das Spielzeug süchtig macht. Dynamische Schlachten verleihen ihm Charme (ein Kampf dauert nicht länger als 20 Minuten). Eine bescheidene Menge an Magie erweist sich gleichzeitig als sehr abwechslungsreich und in jeder Schlacht lernen Sie etwas Neues. Wenn Sie ein Fan von dynamischen Schlachten sind, wird dieses Spiel wie ein Hauch frischer Luft unter anderen Moba-Spielen wirken!