The Elder Scrolls Online

Alternative Namen: The Elder Scrolls Online
In diesem Stadium in The Elder Scrolls Online können nur echte Glück spielen. Freier Zugang Projekt gibt, und finden Sie heraus, was ist so interessant und neue Spielangebote können nur Spieler, die Verwaltung des Projekts für die Beta gewählt wurden. Spiel Grafiken ist schmerzlich erinnert an Skyrim, Oblivion, Morrowind, aber jetzt gibt es keinen Grund, über die Tatsache beklagen - die ganze Zeit die Projekte waren von hoher Qualität Bilder, tolle Spezialeffekte, wunderbare Gesamtplan. Eine weitere seltsame, warum die meisten Spiele-Entwickler der Meinung, dass die ideale Ausstellung muss unbedingt mit dem Gefängnis oder Haft irgendwie in Verbindung gebracht werden? Ja, Sie verstehen, die Macher von The Elder Scrolls Online Originalität nicht rühren - all die Abenteuer des Protagonisten in diesem Projekt werden auch mit dem eng und unangenehm entwickelt, um an die Kamera zu schauen. Vor Beginn der Spiel Spieler benötigen, um für Ihr Charakterrennen wählen. Je nach dem Rennen verändert das Aussehen des Helden. Darüber hinaus werden die Spieler in der Lage sein zu entscheiden, welche Seite zu verbinden. Für die Spieler in der Prüfung beteiligt sind, begrenzt sind derzeit in The Elder Scrolls Online-Klassen zur Verfügung: Dieb, Ritter, Paladin, Magier. Und darauf hingewiesen, dass nur Zauberer könnte mehr oder weniger sich selbst im Kampf zeigen in der Ferne, sind die Vertreter aller anderen Rassen nur stark in der Nähe Schlachten werden. Für Anfänger ist das Spiel The Elder Scrolls Online bietet jede Menge Spaß Lernmodus, der in Kombination betrachtet werden kann, und eine Art Einführung. Nach einem kurzen Kurs eines jungen Soldaten sofort Abenteuer beginnen mit den ersten Sekunden von denen klar ist, dass die Schöpfer des Spiels beschlossen, die Frage des Aufbaus einer qualitativ neuen Gameplay-Seite nähern. Unsere The Elder Scrolls Online Überprüfung kann nicht umhin zu bemerken, dass, um alle Features des Spiels erst nach einiger Zeit allein mit ihr verbracht zu verstehen. Also, auf den ersten Blick mag es scheinen, dass einige Quests Bedingungen vernachlässigt werden kann, aber es ist wichtig sich daran zu erinnern, dass die nachlässige Erfüllung der Aufgaben können dann gehen seitwärts gleichen Spieler. Daher empfehlen wir dringend, die Durchführung aller Aufgaben an die Regeln des Spiels angeboten eindeutig haften (zaintriguem Sie auf diese Weise! ). Gemeinsamer Ressourcen in der offiziellen Erzählung The Elder Scrolls Online Video-Trailer zu sehen, dass all die Quests im Spiel gegenseitig ergänzen und ging später in eine einzige verständliche und interessante Geschichte. Fast alle Arbeitsplätze auf der Tatsache, dass der Spieler konnte eine umfangreiche Karte von der virtuellen Welt auf eigene Faust erkunden fokussiert werden. Doch der Hauptkampf findet in der zentralen Provinz Cyrodiil zu nehmen. Sobald The Elder Scrolls Online kann jeder herunterladen, werden drei Oppositionsparteien im Projekt vertretenen neu aufflammen. Stimulus Schlachten ernst genug - Gewinnerfraktion in der Lage, die Anzahl der dem Kaiser und seinen Verbündeten entscheiden, nahezu unbegrenzte Macht zu bekommen.
 

Spielen Sie auch