Lesezeichen

Monster Kinderbetreuung Online Spiele

Spiel Monster Baby Caring

Monster Kinderbetreuung

Monster Baby Caring

Auch Monster k├╝mmern sich um ihre Kinder. Drakulaura werden vor kurzem eine Mutter und sie hat einen netten und sch├Ânen Baby, das bald auch ein Monster wird. Jede Mutter will ihr Baby nur das Beste, und das erste seiner Tage und N├Ąchte Drakulaura einfach nicht davon abweichen. Sie ist immer auf dem Tisch gibt es eine Flasche Milch, Rassel und warme Kleidung. Sobald das Baby weint, ist er bereit, zu helfen. Das Spiel Monster-Baby-Pflege Sie haben mit dem Monster und ihre neugeborenen T├Âchter und M├╝tter zu spielen. Wenn das Baby nach der F├╝tterung und Wraps zu beruhigen, k├Ânnen Sie mit einem neuen Kinderzimmerdesign kommen. Immerhin hatte sie nicht zu ├Ąndern, um alles in der G├Ąrtnerei wollte, bis das Baby geboren ist. Aber jetzt ist die Zeit gekommen. Spiel Pflege f├╝r ein Kind Monster umfasst nicht nur Pflege Baby, sondern auch die Gestaltung der Arbeit. Besorgen Sie sich ein Zimmer in einem neuen Stil, der f├╝r das Baby geeignet ist. Vorh├Ąnge und die Tapete nach Ihrem Geschmack w├Ąhlen, und Sie k├Ânnen ein Portr├Ąt von Mutter und ihr Baby an die Wand h├Ąngen. Wenn Sie wollen, k├Ânnen Sie das Spiel Pflege f├╝r ein Kind Monster ├Ąndern alle, auch ein Kinderbett. Verwenden Sie alle Ihre Gedanken Stylistin und Designerin, die Experimente zu tun pflegten. Immerhin ist es ein Raum von ungew├Âhnlichen Kind, und meine Mutter war nicht ein einfaches M├Ądchen. Daher sollte das Innere des Raums von dem gew├Âhnlichen verschieden sein. Einzigartige dekorative Elemente k├Ânnen Sie bei der Durchf├╝hrung von geplanten und Ihre Arbeit helfen Komfort in das Kind erfolgreich Drakulaury abgeschlossen zu erstellen. Und es sieht nicht einmal auf dem Schrank an der Wand in Form eines Sarges. Denn wir alle wissen, die diese nette Mama.

Game-Game uses analytical, marketing and other cookies. These files are necessary to ensure smooth operation of all Game-Game services, they help us remember you and your personal settings. For details, please read our Cookie Policy.

Read more