Lesezeichen

Axt Burg

Spiel axe castle

Axt Burg

axe castle

Zwei Nachbarn eines reichen Mannes, die beide ein Schloss haben, k√∂nnen sich keinesfalls anfreunden. Im Gegenteil, sie streiten st√§ndig um jeden Zentimeter Land. Es scheint allen, dass der Nachbar das Territorium erobern will und die Grenzen verschiebt. Es scheint, nun, was ihnen fehlt, sie w√ľrden leben und sich freuen, aber nein. Die Feindschaft erreichte ihren H√∂hepunkt und beide Besitzer entschieden sich, in einem Duell zu entscheiden, wer Recht und wer Unrecht hat. Sie entschieden sich f√ľr den Kampf mit √Ąxten. In diesem Fall befinden sich beide Helden auf Plattformen, die an den Mauern des Schlosses aufgeh√§ngt sind. Sie schwingen √ľber einen Wassergraben und verhindern so ein genaues Zielen. Alle werfen der Reihe nach das Beil und wer zuerst f√ľnf Punkte erzielt, gewinnt in der Axtburg.